Bitte warten...
Börse Frankfurt


Marktindikatoren

Ausw�hlen
Name Zum Vortag Letzter Stand
i DAX
-0,41%
9.651,13
i EURO STOXX 50
-0,08%
3.235,07
i DAX-Future
-0,51%
9.644,00
i Dow Jones Industrial Average
-0,36%
16.987,51
i Nasdaq 100
-0,57%
4.069,23
r Nikkei 225
0,25%
15.948,29
i Euro-Bund Future
-0,33%
147,83
r EUR/USD (Euro / US-Dollar)
-0,05%
1,2963
r Gold
0,08%
1.231,88
i VDAX-NEW
-3,77%
15,57
15.09.2014 03:56:22

Börse Frankfurt News

Anleihen: Das Gras ist grüner auf der anderen Seite des Eurozauns

2+haendler+nachdenklich+160x110.jpg 12. September. Der nachgebende Euro zieht Investoren zunehmend in Währungsanleihen. Mehr

Auslandsaktien: Alibaba bricht alle Rekorde Mehr

Zwei neue ETFs von PowerShares auf Xetra Mehr



Anzeige

Kolumnen und Kommentare


Hüfners Wochenkommentar: "Die Bundrenditen sind nicht zu niedrig"

huefner+martin+80x80.jpg 10. September. Hüfner legt dar, warum auf Zinsen der zehnjährigen Bundesanleihen unter 1 Prozent jetzt nicht zwangsläufig eine Zinssteigerung folgen muss. Mehr

Marktstimmung: Notenbankpolitik wirkt unterschiedlich Mehr



Von Anlegern meistgefragt



Neu im Prime, General und Entry Standard

Unternehmen Erster Handelstag Transparenzlevel
Marktsegment
Westgrund AG 15.09.2014 Prime Standard
Regulierter Markt
TRIG Social Media AB 18.09.2014 General Standard
Regulierter Markt
Snowbird AG 29.09.2014 Prime Standard
Regulierter Markt

Unternehmen Zeichnungsphase
Erster Handelstag
Kupon
Eyemaxx-Anleihe 14/20 15.09. bis 26.09.2014
30.09.2014
8%


Name Differenz Vortag Letzter Stand
ABEN RESOURCES L. 8,33% 0,026
CYPRESS DEVELOPM. 0,00% 0,027
Siemens AG -0,46% 97,09
Telefónica Deutschland. -1,76% 4,138
Fraport AG 0,23% 52,43
15.09.2014 03:56:22



Topmeldungen des Tages

14.09.2014 17:34 dpa-AFX
MONTE CARLO/ROUNDUP 2/Preisverfall: Munich Re will auf Geschäft verzichten
14.09.2014 16:36 dpa-AFX
Drägerwerk: Geschäfte laufen wie erwartet - 30 Prozent als Dividende für 2014
14.09.2014 15:24 dpa-AFX
Germanwings hilft Lufthansa auf Europa-Strecken wieder in Gewinnzone
14.09.2014 15:23 dpa-AFX
IPO/'WiWo': Roland Berger zieht in Aufsichtsrat von Rocket Internet ein
14.09.2014 14:50 dpa-AFX
ROUNDUP/Presse: Bund droht wegen Toll Collect mit Milliarden-Rückforderungen

Alle Nachrichten

14.09.2014 20:35 dpa-AFX
dpa-AFX Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
14.09.2014 20:13 dpa-AFX
Greenpeace verliert tausende Geldgeber
14.09.2014 20:13 dpa-AFX
ROUNDUP: Führungswechsel bei Pleite-Bank bereitet in Portugal Sorgen
14.09.2014 20:07 dpa-AFX
Störung bei eBay - Nutzer reagieren sauer
14.09.2014 19:25 dpa-AFX
Bahn beginnt Tarifverhandlungen mit der EVG


WSJ.de Nachrichten

15.09.2014 03:02
Erfolg der AfD macht die etablierten Parteien hilflos
15.09.2014 02:57
Wo Deutschland seinen Windstrom speichern könnte
15.09.2014 02:55
Brasilien leitet Strafverfahren gegen Batista ein
15.09.2014 00:24
Schweden schwenkt nach links
14.09.2014 23:39
Triumph für AfD in Brandenburg und Thüringen


Willkommen im Finanzportal boerse-frankfurt.de. Verfolgen Sie hier die Börse online: Über die Navigation oben und links erhalten Sie Zugriff auf Realtime-Aktienkurse, aktuelle Nachrichten (wie Marktberichte, dpa-News, Pressemeldungen und Live Charts - auch intraday.

Außerdem bieten wir eine große Auswahl an Services für Anleger an: Mit Watchlist und Portfolio behalten Sie Ihre wichtigsten Aktien im Blick. Börsenwissen erhalten Sie im Börsenlexikon, im Bereich „Börse für Einsteiger“ und im Bereich „Wissen rund um die Börse“. Relevante Informationen bieten auch unser kostenloser Newsletter und die Publikationen, im Einzelnen das ETF-Handbuch, das Fonds-Handbuch, das Börsenlexikon sowie das ETF-Magazin.

Verfügbare Online-Tools sind unter anderem ein Renditerechner, Apps fürs iPhone und Android, die Live DAX-Kamera und das Echtzeit Orderbuch. Zu bestimmten Zeiten veranstalten wir überdies ein Börsenspiel (Planspiel).

Die Frankfurter Wertpapierbörse (FWB®) ist die größte der sieben Wertpapierbörsen in Deutschland. Die Deutsche Börse AG ist (zusammen mit der Scoach Europa AG) die Trägerin der öffentlich-rechtlichen FWB. In dieser Eigenschaft stellt sie das Funktionieren des Börsenhandels sicher.

Die Handelszeiten sind börsentäglich 9:00 bis 17:30 Uhr (Xetra) und 8:00 bis 20:00 Uhr (Parketthandel). Für eine Besichtigung der Frankfurter Börse kontaktieren Sie bitte das Besucherzentrum. Zum Handeln an der Börse Frankfurt benötigen Sie ein Depot bei Ihrer Bank oder Ihrem Online-Broker.

Handelbar sind circa 1 Million Wertpapiere: Aktien, Anleihen, ETFs, ETCs, ETNs, Fonds sowie Optionsscheine und Zertifikate. An der Börse werden Angebot und Nachfrage nach Wertpapieren zusammengeführt und durch Preisfeststellung und Ausführungen zu diesen Preisen ausgeglichen, im Parketthandel vermittelt durch Spezialisten (Market Maker). Ziele des Börsenhandels sind eine gesteigerte Markttransparenz, höhere Liquidität, die Verringerung der Transaktionskosten sowie Sicherheit vor Manipulationen.

Anzeige